Erziehungsmethoden

Großen Wert legen wir u.a. auf den äußeren Rahmen, in dem die Erziehungsarbeit geschieht: geräumige Zimmer, wohnlich gestaltete Räume, gepflegte Umgebung, Behaglichkeit und Atmosphäre, Bewegungsmöglichkeiten durch Spielräume und einen großzügigen Garten mit ausreichenden Spielmöglichkeiten.

Die Struktur unserer Einrichtung, aber auch das berufliche Selbstverständnis der Betreuer, entspricht einer alltagsorientierten, lebensnahen Betreuung. Der Erzieher ist sich seiner Vorbildrolle bewusst. Vielen Jugendlichen ist das Verhältnis zu (nicht nur materiellen) Werten nie vermittelt worden. In kleinen, nachvollziehbaren Schritten soll dies nachgeholt werden. Beim pädagogischen Handeln spielt das Akzeptieren des Kindes mit all seinen Mängeln eine wichtige Rolle. Dies ist die Grundhaltung unserer Mitarbeiter.

Zur Unterstützung und bei Bedarf nutzen wir therapeutische Hilfe außerhalb der Einrichtung. Für Supervisionen steht uns ein Psychologe bei Bedarf zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Ich akzeptiere